Sonntag 18.11.2018, 14-17 Uhr

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

 

Was ist das eigentlich?

Können wir das auch im Verein – im offenen Jugendtreff – oder einfach so?

Wann funktioniert Beteiligung – wann eher nicht?

Was braucht es dafür?

Gibt es neue spannende Methoden?

Mit all diesen und einigen weiteren Fragen beschäftigen wir uns im Rahmen des Workshops.

Wir schauen uns an was bei euch funktioniert. Wir entwickeln gemeinsam Ideen was funktionieren könnte und lernen die ein oder andere „neue“ Methode kennen.

Bringt Fragen und Ideen mit!!

Dozent Christian Kohlert ist als Kommunaler Jugendpfleger beim SJR Erlangen tätig und dort u.a. für die Weiterentwicklung der Beteiligungsangebote in der Stadt Erlangen zuständig.

 

ReferentIn:
Christian Kohlert als Kommunaler Jugendpfleger beim Stadtjugendring Erlangen