Sonntag 18.11.2018, 14-17 Uhr

„Ja, ich sag nein!“

– Anregungen zu mehr Selbstfürsorge

 

 

Es ist eine dieser anstrengenden Wochen: Dein Kalender ist zum Bersten voll mit Terminen, Prüfungen, Sitzungen… Jetzt liegt ein harter Tag hinter Dir und Du möchtest nur noch ein bisschen entspannen – da klingelt das Telefon: „Wäre es möglich, dass Du uns aushilfst?“ … „Kannst Du vielleicht schnell…?“ – Eigentlich solltest Du jetzt dringend die Füße hochlegen und nichts tun um wieder Energie zu tanken, aber trotzdem fällt es Dir schwer „Nein“ zu sagen und Dir die benötigte Pause zu gönnen.

In diesem Workshop wollen wir uns zum einen damit beschäftigen, was es in manchen Situationen schwierig macht „nein“ zu sagen und die eigenen Bedürfnisse in den Vordergrund zu stellen. Zum anderen werden wir Übungen zu den Themen „Abgrenzung“ und „sich selbst fürsorglich begegnen“ machen. Und natürlich wollen wir auch Wege finden, wie Ihr mehr Selbstfürsorge in Euren Alltag einbauen könnt.

 

Referent:
Christiane Görz, Dipl. Psychologin