Sonntag 19.11.2016, 14-17 Uhr

Lego-Mindstorms-Robotic

 

 

Ihr möchtet selbst mal einen Roboter konstruieren und zum Leben erwecken? Beim Lego Mindstorms Robotic Workshop habt Ihr die Möglichkeit, in die Welt der Robotik hinein zu schnuppern und eurer Kreativität freien Lauf zu lassen. In diesem Workshop erhaltet ihr eine Einführung in die Konstruktion eines fahrbaren Roboters und lernt, seine Funktionen am Computer zu programmieren.

In kleinen Teams und mit fachkundiger Anleitung bauen wir gemeinsam „LEGO-Mindstorms-EV3-Roboter“ zusammen und programmieren sie am Computer. Das von den „normalen“ LEGO-Bausteinen bzw. von LEGO-Technik bekannte Stecksystem bietet auch hier vielfältige Kombinationsmöglichkeiten. Mit Hilfe von Sensoren, Motoren und Legobauelementen könnt ihr dem Roboter beibringen, sich selbstständig in seiner Umgebung zu bewegen und auf Hindernisse zu reagieren.

Darüber hinaus wird über die Möglichkeiten und Erfahrungen des Roboter-Einsatzes in der Jugendarbeit berichtet. Für welche Altersgruppe ist das Material geeignet, wie lässt es sich einsetzen u.v.m.

Vorkenntnisse sind nicht nötig, eine gewisse Neugierde und Forscherdang reichen völlig aus!

 

Referent:

Sebastian Duda – Ehrenamtlicher Betreuer des KJR-Forchheim