Samstag 18.11.2017, 14-17 Uhr

Moderation – Sprechen vor Menschen

 

Egal ob man eine Bühnenshow moderieren oder einfach nur eine Präsentation halten muss: Das Reden vor Menschen fällt vielen schwerer als es ist.

In diesem Workshop lernen wir die wichtigsten Grundlagen für das Sprechen auf einer Bühne: Es wird gelernt Nervosität zu besiegen, auf Zwischenfälle zu reagieren, Präsenz und Zurückhaltung gleichermaßen zu zeigen und Konzentration zu üben. Der Kurs vermittelt theoretische Grundlagen der Körpersprache, verrät  Rhetorik-Tricks, trainiert Improvisationstechniken, zeigt wie man mit Publikum und Mikrofon umgeht und weckt mit diesen Methoden Ihre Moderationstalente!

Keine Vorkenntnisse nötig. Dieser Workshop ist gut kombinierbar mit „Poetry Slam und Textarbeit“ am Vormittag, wenn man seine Vorträge nicht nur präsentieren darf, sondern auch selbst verfassen muss.

Der Workshopleiter Michael Jakob führt seit über dreizehn Jahren das Publikum in jährlich aktuell rund 100 Kulturveranstaltungen, Firmenfeiern und politischen Podiumsdiskussionen durch das Programm.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Referent:
Michael Jakob

Weitere Infos:
www.michaeljakob.de

Foto von Valentin Olpp