Sonntag 19.11.2017, 14-17 Uhr

Medienpädagogische Arbeit durch Apps auf dem Tablet und Smartphone

 

Fotografie und Film sind Einstiegsmedien, um kreative Medienarbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen pädagogisch zu gestalten. Zu be- und verarbeitende Themen sind frei wählbar und durch tolle Apps auf Tablets oder Smartphones digital und unterhaltsam umsetzbar. Aktive Medienarbeit kann am Beispiel der Film- und Fotoarbeit mit den Apps iMovie, iStopmotion und ComicLife kennengelernt und ausprobiert werden.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Referentin:

Stefanie Brosz (Medienpädagogin des MZM des JFF – Institut für Medienpädagogik)