Auf den kleinen pazifischen Inseln leben Kinder und Jugendliche oft mit der Angst, dass ihr Zuhause überschwemmt wird oder sie kein Trinkwasser mehr haben – Klimawandel ist dort Alltag. Doch wie ist das bei uns? Wo sehen wir schon Folgen?
Gemeinsam wollen wir uns die Folgen des Klimawandels hier bei uns und auf den pazifischen Inseln anschauen und überlegen, was wir tun können – zur Unterstützung, zur Anpassung, zum zukunftsfähigen Leben.
Mit Fotos, Videos und Ausstellungen erarbeiten wir uns theoretische Inputs, die wir anhand praktischer Methoden gleich umsetzen und für Kinder und Jugendliche erproben wollen.

Referentin: Steffi Haagen – zertifizierte Umweltpädagogin /Bildung für nachhaltige Entwicklung; Bildungsreferentin im außerschulischen Jugendbereich, v.a. mit Umweltpädagogik-Themen, seit 2012 aktiv; 

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner