Coole Worte und bedeutende Sprüche stilvoll und künstlerisch darstellen?

Nach einigen Schreibübungen zeigen wir Euch, wie man einfache Projekte mit handgeletterten Schriftzügen auf z.B. Postkarten, Heften, Keilrahmen oder Lichttüten in der Jugendarbeit umsetzen kann. In unserem Workshop wollen wir Euch neben den Grundlagen auch eine Menge Tipps und Tricks mit an die Hand geben, wie ihr easy peasy ohne viel Schnickschnack, Geld und Können dieses kreative Trendthema im Rahmen von Gruppenstunden und Freizeiten umsetzen könnt.

Bitte wenn vorhanden mitbringen: Bleistift, Radiergummi, Fineliner, Gelstifte, Brushpens, wasservermalbare Stifte,Pinsel, Kleber, Tonkarton in Unifarben, Schere und weitere Materialien für eure eigenen Ideen wie Keilrahmen, Bilderrahmen, Klemmbrett (oder andere  MDF-Artikel), Notizhefte oder Blöcke

Referentinnen:

Annette Schrülkamp, über 20 Jahre aktiv in der Jugendarbeit, v.a. auch im kreativen Bereich (z.B. Mädchenkreise), Lettering-Sommerferienkurse (Simson) für Teens

Tanja Franz