Coole Worte und bedeutende Sprüche stilvoll und künstlerisch darstellen?

Nach einigen Schreibübungen zeig ich Euch, wie man einfache Projekte mit handgeletterten Schriftzügen auf z.B. Postkarten, Heften, Keilrahmen oder Lichttüten in der Jugendarbeit umsetzen kann. In dem Workshop möchte ich Euch neben den Grundlagen auch eine Menge Tipps und Tricks mit an die Hand geben, wie ihr easy peasy ohne viel Schnickschnack, Geld und Können dieses kreative Trendthema im Rahmen von Gruppenstunden und Freizeiten umsetzen könnt.

Bitte legt euch bereit: Bleistift, Radiergummi, Fineliner, feiner Haarpinsel, Wasserglas, Klarsichtfolie, weißes Papier DIN A4, Filzstifte, Schere, Kleber,
Wenn vorhanden: wasserfester Fineliner oder Folienstift schwarz, Gelstifte, Brushpens, wasservermalbare Stifte, schwarzer Edding oder Acrylmarker, Tonkarton in Unifarben

Referentin:

Annette Schrülkamp, über 20 Jahre aktiv in der Jugendarbeit, v.a. auch im kreativen Bereich (z.B. Mädchenkreise), Lettering-Sommerferienkurse (Simson) für Teens